Warum Kaffeebohnen?

Für einen guten Kaffee braucht es frische Bohnen. Bei der Mahlung des Kaffees werden die Aromen  aus der Bohne an die Luft abgegeben und aufgrund der vergrößerten Angriffsfläche kann Sauerstoff leichter in den Kaffee eindringen. Gemahlener Kaffe ist dadurch deutlich weniger lang haltbar und verliert an Geschmacksintensivität. Kaffeebohnen sind zwar etwas teurer dafür länger haltbar.